DatenschutzerklÀrung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Appartements ANNA SCHMIDT
Anna Schmidt
Parkstraße 25
5630 Bad Hofgastein

Telefon: +43(0)6432 8270
E-Mail: anna.schmidt@sbg.at

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie ĂŒber die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder Bestellung zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt; dies unter Einhaltung der datenschutz- und zivilrechtlichen Bestimmungen. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die fĂŒr die DurchfĂŒhrung und Abwicklung unserer Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur VerfĂŒgung gestellt haben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Einzelangaben ĂŒber persönliche oder sachliche VerhĂ€ltnisse enthalten, beispielsweise Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer, usw.

Datenspeicherung

Beim Besuch einer Website werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Website. Wenn Sie unsere Website so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Website gespeichert ist) automatisch Daten wie die IP-Adresse Ihres GerĂ€tes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,…) und Datum sowie Uhrzeit. Wir nutzen diese Daten nicht und geben Sie in der Regel nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Speicherung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch ĂŒbermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur fĂŒr die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrĂŒcklich wĂŒnschen und fĂŒr die Abwicklung der auf dieser Website angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Wir weisen darauf hin, dass die DatenĂŒbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) SicherheitslĂŒcken aufweisen kann. Ein lĂŒckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft und Löschung

Als Betroffener haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft ĂŒber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und EmpfĂ€nger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, DatenĂŒbertragung, Widerspruch, EinschrĂ€nkung der Bearbeitung sowie Sperrung oder Löschung unrichtiger bzw. unzulĂ€ssig verarbeiteter Daten. Insoweit sich Änderungen Ihrer persönlichen Daten ergeben, ersuchen wir um entsprechende Mitteilung. Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufĂ€lligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation. Ungeachtet der BemĂŒhungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns ĂŒber das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung fĂŒr die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der DatenĂŒbertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte ĂŒbernehmen (zB Hackangriff auf Email-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

Übermittlung von Daten an Dritte

Zur ErfĂŒllung Ihres Auftrages ist es möglicherweise auch erforderlich, Ihre Daten an Dritte (zB Gegenseite, Substitute, Dienstleister, derer wir uns bedienen und denen wir Daten zur VerfĂŒgung stellen, etc.) weiterzuleiten. Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesonder zur ErfĂŒllung Ihres Auftrags oder aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung. Manche der oben genannten EmpfĂ€nger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen LĂ€ndern entspricht unter UmstĂ€nden nicht dem Österreichs. Wir ĂŒbermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in LĂ€nder, fĂŒr welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie ĂŒber ein angemessenes Datenschutzniveau verfĂŒgen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewĂ€hrleisten, dass alle EmpfĂ€nger ein angemessenes Datenschutzniveau haben wozu wir Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) abschließen.

Bekanntgabe von Datenpannen

Wir sind bemĂŒht sicherzustellen, dass Datenpannen frĂŒhzeitig erkannt und gegebenenfalls unverzĂŒglich Ihnen bzw der zustĂ€ndigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

Aufbewahrung der Daten

Wir werden Daten nicht lĂ€nger aufbewahren als dies zur ErfĂŒllung unserer vertraglichen bzw gesetzlichen Verpflichtungen und zur Abwehr allfĂ€lliger HaftungsansprĂŒche erforderlich ist.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem EndgerĂ€t abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem EndgerĂ€t gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nĂ€chsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wĂŒnschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie ĂŒber das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die FunktionalitĂ€t unserer Website eingeschrĂ€nkt sein.

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Website die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Website, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern lĂ€uft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu mĂŒssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschrĂ€nkt nutzen können.

Die Nutzung von "Google Maps" und der ĂŒber "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemĂ€ĂŸ den Google-Nutzungsbedingungen 

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusĂ€tzlichen GeschĂ€ftsbedingungen fĂŒr „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsĂ€tzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, EinschrĂ€nkung, DatenĂŒbertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstĂ¶ĂŸt oder Ihre datenschutzrechtlichen AnsprĂŒche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an.